Skip to content. | Skip to navigation

forum::für::umläute Nicole Pruckermayr & IOhannes m zmölnig

Sections
Personal tools
You are here: Home projects Talking the Fish Hinter den Zeichen
Document Actions

Hinter den Zeichen

by IOhannes m zmölnig last modified 2012-05-19 18:03

Worklab, Performances, Präsentationen und Vorträge über die Grundlagen digitaler Kommunikation, Codes, Surveillance und Subversion

What Exhibition
When 2007-10-16 21:00 to
2007-11-13 22:00
Where Medienkunstlabor, Kunsthaus Graz, AT
Contact Name Eva Ursprung
Attendees Eva Ursprung, Anita Hofer, Doris Jauk-Hinz, Jogi Hofmüller, Reni Hofmüller, Ulla Klopf, Nicole Pruckermayr, IOhannes m zmölnig, Manu Luksch, Christine Wassermann
Add event to calendar vCal
iCal

Über einen Monat hinweg wird das Medienkunstlabor zur Basisstation einer Gruppe von KünstlerInnen und TechnikerInnen, die sich mit der Erforschung und Vermittlung der technischen Grundlagen gängiger Kommunikations- und Informationstechnologien befassen und künstlerische Projekte um diesen Themenkreis erarbeiten bzw. präsentieren.

Künstlerisch-aktionistischer Rahmen ist das Projekt „Talking the Fish“ des Grazer Kunstvereins W.A.S., in dessen Rahmen im Vorjahr ein Standard für die Übermittlung von IP Datagrammen mittels Semaphore-Flaggen entwickelt wurde. Am 1. April 2007 wurde dieser als RFC (Request for Comments) mit der Nummer 4824 "publiziert"http://www.ietf.org/rfc/rfc4824.txt

Die ProgrammiererInnen Jogi Hofmüller, Aaron Bachmann und IOhannes m zmölnig entwickelten auf Basis des "Fahnenalphabets" ein Verfahren zur Übertragung von IP Paketen. Damit können beliebige Daten - E-Mails, Webseiten, etc. - im Netzwerk übermittelt werden. Im Sommer 2006 fand die erste Übertragung über die Mur zwischen Slowenien und Österreich statt. Diese Performance wird nun im Laufe des Projektmonats in den öffentlichen Raum der Stadt Graz implantiert: mit wöchentlichen Übungseinheiten vor CCTV-Kameras (Überwachungskameras) in der ganzen Stadt, und mit der abschließenden Übertragung einer kompletten E-Mail zwischen linken und rechten Murufer mittels menschlichem "Flaggeninterface".

Related content

Powered by Plone , Apache , Debian and algo.mur.at